Grafikkarte

AUTOR : Foxx
VERÖFFENTLICHT : 2019-07-11 16:10

AMD Radeon RX 5700 XT


Am Wochenende war die NDAs von der neue Generation von AMD-Produkte beendet. Eins von die neuen Produkte den wir testen wollen, ist die Radeon RX 5700 XT-Grafikkarte von AMD. Wir haben uns darauf gefreut und freuen uns darauf zu zeigen, was die Karte kann.

AMD hat seine RX 5700 Grafikkartenserie auf den Markt gebracht. Es gibt drei versciedene Modelle in der neue Serie. Der "RX 5700", der "RX 5700 XT" und der "RX 5700 XT 50th Anniversary Edition". Wir haben die ersten zwei Karten erhalten, und testen in dieser Artikel der RX 5700 XT.

5900-xt-front


amd-logorx5700xt-1


amd5700xt-box


  • Compute Units: 40
  • Basistakt1605 MHz
  • Boost Takt: Up to 1905 MHz
  • Takt bei Spielen1755 MHz
  • Peak Pixel Füll-Rate: Up to 121.9 GP/s
  • Peak Texture Füll-Rate: Up to 304.8 GT/s
  • Peak Compute leistung - Halbe präzision: 19.51 TFLOPs
  • Peak Compute leistung - Einfache präzision9.75 TFLOPs
  • ROPs: 64
  • Stream Prozessoren: 2560
  • Textureinheiten: 160
  • Transistorren: 10.3 mia.
  • Typischer Strohmbedarf (Desktop): 225 W
  • Empfehlter PSU-Größe600 W
  • Speichergeshwindigkeit (Effektiv): 14 Gbps
  • Max Speicergröße8 GB
  • Speichertyp (GPU): GDDR6
  • Speicher Interface: 256-bit
  • Max. Speicherbandbreite: 448 GB/s


5900-xt-front


Der AMD RX 5700XT ist mit eine Blower-Style Kühler ausgerüstet, die wir bereits kennen.. AMD haben jedoch das Design mit Streifen auf der Karte und roten Details aktualisiert, um das anthazitgrauen Design in bisschen du brechen. Es ist nach unser Meinung ein dringend benötigtes und sehr schönes Update. Ich bin sehr gespannt ob der neue 7-nm.Chip und der GDDR6 VRAM die gewünschte Energieoptimierung bietet, sodass die Karte eine gute Temperatur ohne zu viel Rauschen halten kann. Referenzkarten mit kühler in den Blower-Style wahren früher oft ziemlich laut.

Die neue Karte enthält 40 von die neuen Compute Units und unterstützung von die vierte Generation der PCI Express Standard. Wir haben auch 64 ROPs und 2560 Stream-Prozessoren zu verfügung und zusammen sollte das eine ziemlich gute Leistung bringen. Wir haben 8 GB GDDR6 VRAM - AMD hat sich daher von der HBM2-Speicher diesmal verabschiedet, das wir früher in der Radeon VII begegnet haben. Der Speicher ist an einen 256-Bit breiten Bus angeschlossen und bietet eine Gesamtbandbreite von 448 GB pro Sekunde.

amd-5900xt-lufter

amd5900xt-exploded

Hier sehen wir den Aufbau von der Blower-Style-Kühler mit eine großer Kühlplatte, der die warme Teile von der Platine deckt. Daüber haben wir eine Reihe von Luftkanalen mit der Lüfter am Ende, der Luft vom Vorende des Kartes ansaugt und nach hinten bläst.

amd_radeon_rx_5700_xt_8_gb_06_indtag_luft.jpg

Hier sehen wir die vielen Luftkanäle von der Kühler, in denen die Luft angesaugt wird. Es gibt einen schönen Abstand zwischen ihnen, und deshalb hoffe ich, dass die Karte die Aufgabe gut bewältigen kann. Besondes mit die Energieoptimierungen, die AMD in ihrem Pressenmaterial groß geschrieben hat.


amd5900xt_kopfuber

amd5900xt_oberseite

Auf der Rückseite der Platine hat AMD eine große Kühlplatte angebracht, die die gesamte Länge der Karte abdeckt. Es wird zweifellos auch helfen, etwas Wärme von der Karte abzuwickeln.Auch hier setzt sich das Design mit den Strefen und die Rottönen sich fort, und das Gesamteindruck gefällt mich insgesamt sehr gut. Meienr meinung nach hat AMD ein guten Job im Designbereich gemacht.